Dat Kind hat nur Autos im Kopp…

…hat mein Porschefreund Andreas neulich geschrieben.
Ist das so?
Vermutlich zählen wir Porschisti schon zu den von Besessenheit bedrohteren Autobesitzern.
Aber das nicht ohne Grund, haben wir doch die schönsten Autos der Welt.

Die nächsten Wochenenden sind tatsächlich Auto-fetischistisch verplant.
Morgen geht es zu den Classic Days, da werde ich einen weiteren Autofreund zum ersten Mal sehen.
Er ist mit seinem Oldtimer dabei, was ich spektakulär finde.
Eskortiert werde ich vom Dr. und Andreas, einer der schönen Tage, an denen 3 Porsches bei mir parken.
Der Gedanke daran lässt mich beim Schreiben lächeln.

Bevor ich mich heute zwinge, früh ins Bett zu gehen, damit ich morgen im Morgengrauen einen Parkplatz im Großraum des Schloss Dyck bekomme (die Veranstalter weisen in besorgniserregender Weise darauf hin, dass man mit längeren Fußmärschen von den Parkplätzen zu rechnen habe…)
wünsche ich an dieser Stelle Markus gute Besserung, und hoffe, Dich und Ute am Ring zu sehen!

Neben dem Porscheprinzen und Autos ist durchaus noch Platz für Menschen in meinem Kopf 🙂

3 Gedanken zu „Dat Kind hat nur Autos im Kopp…

  1. Freut mich, dass Ihr vorbeikommt. Unser „poor man’s Rolls Royce“ parkiert sogar ganz exquisit gegenüber eines echten von 1927…und Autos kann man gar nicht genug im Kopp haben – oder in der Garage…;-)

    Bis morgen!
    Tom

  2. Vielen Dank liebe Anne, für die Genesungsgrüße …
    Wir sind heute in Gedanken bei Dir …. beim Miskantusfeld, Schlosspark und Fahrerlager, zwischen all den herrlichen Oldtimer-Preziosen.
    Grüße mir den faszinierenden 917 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.