Der falsche Country-Song

Es hat wohl noch nicht einmal rhetorischen Reiz, jemanden, der in der Psychiatrie sitzt, zu fragen, ob er den Verstand verloren habe.
Im Radio meines Lebens läuft seit Sonntag und eigentlich seit über drei Jahren der falsche Kenny Rogers Song.

Ich wollte „Lady“ und bin jetzt sowas wie der Farmer aus „Lucille.“
Ok, der hatte nur vier hungrige Kinder, ich hocke hier mit fünf Möpsen.
Und ausfallenden Mopssittern und nem Arsch voll Arbeit.
Und mein Lucille hat sich diesen tollen Zeitpunkt für eine ausführliche Nabelschau ausgesucht.

Ja, schon klar, das mit dem Wunschkonzert.
Is aber trotzdem scheiße.
Ich brauch nen neuen Mann.
Aber nicht den Panamera-Fahrer, der neulich erfreut aus seinem Seniorenporsche in meinen Elfer guckte.
So verzweifelt bin ich noch nicht.

So, zum Abschluss einen beschwingten Country Song-Witz:
What happens if you play a country song backwards?
— You get your house back, your wife back, your dog back, your truck back…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s