Wie heißt Dein Porsche?

In der Mittagspause gehe ich hinaus auf den Hotelparkplatz.

Hi
Die schwarze Schönheit steht vor einer Bruchsteinmauer und sieht einfach überwältigend gut aus.

Ohne mir dabei auch nur im Geringsten blöd vorzukommen, hole ich die Kamera raus und mache eine Reihe von Fotos. Dann noch schnell eins mit dem Handy, das ich all meinen Porschefreunden schicke.

Sie teilen meine Begeisterung und einer fragt, ob der Porsche einen Namen habe.
Ich antworte: Carrera.
Nein, kommt es zurück, einen geheimen, internen Namen.
Meine Antwort: mit Vornamen heißt er Porsche und mit Nachnamen Carrera.

Das stellt ihn nicht zufrieden, er schreibt, dass ich als romantische Frau mit viel Phantasie und Intellekt die Dinge nicht auf die Funktionalität reduzieren sollte, und listet „Charly, Steven und Justin“ als mögliche Namen auf. Alternativ schlägt er vor, im Osten seien „Ronny, James, Jonathan“ beliebt.
Lass mich kurz überlegen… äh, nein!!!

Ein anderer sieht mein Nummernschild und wir stellen fest, dass wir am selben Tag Geburtstag haben.
Meinen Porschebruder und mich trennen auch nur wenige Tage. Die Kinder dieser Zeit sind offenbar verwandte Seelen…

Ein ganz besonders reizendes Kompliment bekommt mein Porsche allerdings etwas später von einem noch sehr jungen Porschefreund: „Mir gefällt der POPO von deinem Auto sehr gut.“

Seufz!

15 Gedanken zu „Wie heißt Dein Porsche?

  1. Genau diese Frage wurde mir kürzlich auch gestellt…neuer Boxster, der wird doch wohl eine Namen haben…?
    Klar, der Turbo Cayenne hat einen. Aus Trotz. Er ist der Klikki, weil irgendwer in der Bekanntschaft sich aufgeregt hat, dass ich einen solche Klimakiller fahre. Aber der Boxi?
    Nein. Den liebe ich namenlos. Tut der Liebe keinen Abbruch.

    Gruss an den GTS, der wirklich einen schönen Hintern hat.
    Nicole

  2. des woasst doch scho 😉
    die graue reife dame aus bayern hoast zenzi, des deandl middn grossn duaschd,
    un de ander hoast booty, beloved fat ass, PO-rsche oder einfach auch nur lila pause 😉

  3. manchmal – hin und wieder – doch eher häufig – fast regelmässig.
    Dieses WE allerdings nur mit der alltagsschlure mit den 4 (ehe)ringen 😉

  4. nein, nicht wegen rock am ring.
    obwohl doch, manchmal trägt sie auch einen rock 🙂
    nein, schon eher wegen der PO-rsche freundschaft und der schönen landschaft – der hügeligen.;-)

  5. es hat doch was, zu sehen welchen grossen Anteil ich doch, neben dem Herr Porsche mit dem adretten Po, doch in deinem Leben habe. Da scheint ein noch vom letzten Regen dampfend, triefender und von der Abendsonne vergoldeter Sonntag Abend doch einen tieferen Sinn.
    Gut das es wichtige und gute Momenten, Orte, Dinge und Menschen im Leben gibt.
    Du bist auch ein Teil davon. Das eindeutig 😉 nie zweideutig
    Weiterhin viele beeindruckende Körperpartien bei Fahrzeug und Fahrer….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.