„Es saugt und bläst der Heinzelmann…“

Wie das Schicksal so spielt…
Vor fast genau 6 Monaten hat er mich das erste Mal geküsst.
Der Mann, der vorher zwei Monate lang mein Porschekumpel gewesen war.
Heute haben wir überlegt, wie wir dieses Jubiläum begehen.
Die Überlegungen sind noch nicht abgeschlossen, denn nebenbei hat er meinen Staubsauger repariert.

Ein Klumpen Dachdeckerdreck hatte das Rohr verstopft und mit filigraner Arztfummelei, äh, das klingt jetzt anzüglicher als es war…
hat er dank Brieföffner die Luftzufuhr wieder frei gemacht.
Der sichere Weg zum Herzen einer Frau.

Bei den Wuppertaler Jungs steht in allen Wohnungen ein Saugroboter.
Die lassen saugen.
Eines Tages möchte ich auch gerne so ein rundes Ding.
Aber noch tut es das rote alte Gefährt aus dem Hause Dreck Teufel.
Und mein Held, der es wieder flott macht.

Ich glaube, wir passen ganz gut zusammen,
neulich habe ich den Ersatzschalter für sein Warnblinklicht organisiert,
ist die Technik alt, braucht sie TLC.
Tut Porschefahrern und Porschefahrerinnen auch ganz gut…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s