Muttertag

Am Muttertagsmorgen meldet whatsapp eine neue Nachricht von einem ehemaligen Verehrer.

Text: „Zum Muttertag“. Dazu ein sehr schönes Porschefoto.

Ich weise den Herren darauf hin, dass es eher schräg ist, im Zusammenhang mit Muttertag an mich (kinderlos) zu denken.

Er korrigiert, dass ich ja nun das schwarze Baby habe.

Stimmt. 🙂

2 Gedanken zu „Muttertag

  1. das mit dem schwarzen Baby ist sicherlich zutreffend, aber echte Verehrung ist, gerade wenn sie wahrhaftig ist, nicht auf einen zeitlichen Rahmen oder Abschnitt begrenzt.. daher passt ehemalig und Verehrung in diesem Fall nicht wirklich zusammen 🙂 Dies sei mir als gut gemeinte Anmerkung erlaubt … geniesse den Tag ( nun wohl auch unter fachlich kompetenter medizinischer Betreuung ;-))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.